Unsere Datenschutzbedingungen haben sich aktualisiert, bitte prüfen Sie Ihre Einstellungen

Wir ersuchen um Ihre Zustimmung für Cookies. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung und ausschließlich für statistische Zwecke verwendet, unsere Website ist werbefrei. Bis auf die technisch notwendigen sind alle Cookies zu Beginn deaktiviert. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle können Sie Ihre Entscheidung auch jederzeit ändern.

Ziegelofenweg 23-25
1210 Wien - Ziegelofenweg 23-25

Nutzungsart Wohnen (Miete)
Parkplätze verfügbar
HWB 21,96 kWh/m²a | fGEE 0,78

Projektbeschreibung

Die Wohnhausanlage besteht aus zwei fünfgeschossigen Niedrigenergiehäusern. Es wurden insgesamt rund 45 frei finanzierte unbefriestete Mietwohnungen (Wohnbauinitiative 2011 der Stadt Wien) in den Größen von 2 bis 5 Zimmer, alle mit großzügigem privatem Freibereich wie Loggia, Balkon oder Terrasse errichtet. Der fertiggestellte Kindergarten sowie die Polizeistation, im Erdgeschoss von jeweils einem der beiden Wohnhäuser, stellen einen weiteren wertvollen Beitrag zur sozialen Infrastruktur dar.

Den  Bewohnern stehen zwei Kleinkinderspielplätze im Hausgarten zur Verfügung. Nördlich angrenzend am Ziegelofenweg befindet sich ein öffentlicher Spielplatz. Die hauseigene Tiefgarage, mit Ein- und Ausfahrt in der Fritz-Kandl-Gasse, ist mit den jeweiligen Aufzügen und Stiegenhäusern verbunden.

Der großflächig zusammenhängende Landwirtschaftsraum „Bisambergvorland“ bietet ein verzweigtes Wegenetz für Laufsport und ausgedehnte Spaziergänge zwischen Strebersdorf, Jedlersdorf, Stammersdorf und dem rund 300m entfernten Marchfeldkanal.

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad ist das Ortszentrum von Strebersdorf nach rund 500m, die Weingärten und Heurigen des Bisambergs nach rund 1km erreicht. Auch die Donauinsel ist nur 3km entfernt.

Alle Schultypen, verschiedene Sport- und Freizeiteinrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten und Heurigen-Gastronomie befinden sich im Umkreis von einigen hundert Metern vom Wohnhaus, als auch im Ortskern von Strebersdorf.

Mit der naheliegenden Straßenbahn der Linie 26 gelangt man in nur wenigen Minuten zur
U- und S-Bahn Station „Floridsdorf“ und weiter zur U1-Station „Kagran“ sowie zur
U2-Station „Hausfeldstraße“. Von der 1 km entfernten S3-Station“ Strebersdorf“ ist der „Praterstern“ in rund 16 Minuten und „Wien Mitte“ in rund 20 Minuten erreichbar.

Die Anschlussstelle Strebersdorf“ der Donauuferautobahn ist mit dem Auto in ca. 2km entfernt. Das Wohnhaus „Gartenquadrat“ entstand im Stadterweiterungsgebiet „Mühlweg“ nahe am alten Ortskern von Strebersdorf.

Die Lage bietet aufgrund ihrer zahlreichen Sport- und Freizeiteinrichtungen ein hohes Maß an Lebensqualität! Es wurden 45 Mietwohnungen. (Wohnbauinitiative 2011 der Stadt Wien) ein Kindergarten, eine Polizeiinspektion sowie eine Tiefgarage im Oktober 2017 fertiggestellt.

Downloads

Wolfgang Tröscher

Umgebung

  • Straßenbahn 26 < 500 m Bus 32A, N20 < 500 m
  • Supermarkt < 1 km
  • Apotheke < 1 km
  • Volksschule < 250 m

Parkplätze
Perfekter Komfort für Ihr Auto

Bei diesem Projekt gibt es die Möglichkeit Stellplätze anzumieten.

Miete: ab € 83,8

Interessieren Sie sich für einen Stellplatz? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

M
Kategorien
  • E-Ladestationen
  • Barrierefrei
  • Auto

Cookie-Einstellungen