Unsere Datenschutzbedingungen haben sich aktualisiert, bitte prüfen Sie Ihre Einstellungen

Wir ersuchen um Ihre Zustimmung für Cookies. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung und ausschließlich für statistische Zwecke verwendet, unsere Website ist werbefrei. Bis auf die technisch notwendigen sind alle Cookies zu Beginn deaktiviert. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle können Sie Ihre Entscheidung auch jederzeit ändern.

Leben in der Kagraner Flur, Bpl. C
1220 Wien - Breitenleer Straße 

Nutzungsart Wohnen (Miete)
Fertiggestellt 2024

Projektbeschreibung

In Mitten des 22. Wiener Gemeindebezirks entsteht in guter Lage in unmittelbarer Nähe zu den Stadtentwicklungsgebieten „Hrachowina Gründe“, sowie „Raffenstättergasse“ und zum Kagraner Platz ein kompaktes Stadtquartier. In zwei Etappen werden hier bis voraussichtlich 2025 in Summe 540 teils geförderte, teils freifinanzierte Wohnungen sowie Geschäftsflächen mit Nahversorgern errichtet. Abgeschottet durch einen Gebäuderiegel zur Breitenleer Straße, sind die Wohnhäuser in eine großzügige Grünflächen die sich zu den östlich und südlich gelegenen Natur- und Grünbereichen öffnen, eingebettet.

Die ARWAG errichtet auf vier Bauplätzen 335 Wohneinheiten, wovon etwa 225 gefördert und 100 freifinanziert realisiert werden. Jede der 2- bis 4- Zimmer Wohnungen verfügt über großzügige private Freibereiche in Form von Balkonen, Loggien oder Eigengärten. Eine Sockelbebauung schirmt zur Breitenleer Straße ab, die Wohngebäude sind locker in den umgebenden Freiraum mit Kleinkinder- und Jugendspielplatz eingebettet. Diverse Zusatzangebote wie Gemeinschaftsräume, Waschsalons, teilweise ebenerdige Fahrradabstell- und Kinderwagenräume werden geboten.

Hier, auf dem Bauplatz C, entstehen insgesamt 84 geförderte Wohnungen
(davon 42 SMART Wohnungen) und 42 mit je 2- bis 4-Zimmer, zwischen 50 und 87 m² mit Balkonen oder Eigengärten.
Weiters entstehen hier  55 Stellplätze in Tiefgarage, sowie
187 Fahrradabstellplätze.

Im Stadtquartier entstehen neben den Wohnungen Gewerbeflächen, die vielfältige Angebote der täglichen Nahversorgung leisten werden. Das Projekt profitiert von dem sehr hohen Grünanteil mit fußläufiger Durchwegung und attraktiven Freiräumen bei gleichzeitiger urbaner Lage.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Fahrrad oder auch mit dem Auto erreicht man in wenigen Minuten den Kagraner Platz, das Donauzentrum und auch den Gewerbepark Stadlau mit zahlreichen Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten und Apotheken. Ein vielfältiges Angebot an Kinderbetreuungs- sowie Bildungseinrichtungen inkl. Gymnasium ist in der Umgebung. Südlich des Stadtquartiers liegt ein großer Sportplatz der Stadt Wien. Der Hirschstettner Badeteich und die Alte Donau sind für Freizeitaktivitäten schnell zu erreichen.

Bei einem Baubeginn der geförderten Wohnungen ab Herbst 2022, erfolgt die Fertigstellung der geförderten Wohnungen voraussichtlich im 2. Quartal 2024.

Lage

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Fahrrad oder auch mit dem Auto erreicht man in wenigen Minuten den Kagraner Platz, das Donauzentrum und auch den Gewerbepark Stadlau mit zahlreichen Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten und Apotheken. Ein vielfältiges Angebot an Kinderbetreuungs- sowie Bildungseinrichtungen inkl. Gymnasium ist in der Umgebung. Südlich des Stadtquartiers liegt ein großer Sportplatz der Stadt Wien. Der Hirschstettner Badeteich und die Alte Donau sind für Freizeitaktivitäten schnell zu erreichen.

- Öffentliche Verkehrsmittel

o Bushaltestelle der Linie 22A direkt an der Breitenleer Straße
o 200 m bis zur Haltestelle der Straßenbahn 26
o 800 m bis zur U1 Station Kagraner Platz.

- Fahrrad:
Die Liegenschaft ist in das Radverkehrsnetz eingebunden, alle höherrangigen öffentlichen Verkehrsknoten und die Freizeit- und Erholungsangebote in der Umgebung sind gut zu erreichen.

- Mit dem Auto:
1,5 km Kilometer zur Anschlussstelle S2 Breitenleer Straße.

Downloads

Derzeit keine
Downloads verfügbar.

ARWAG Im­mo­bi­li­en­treu­hand Ge­sell­schaft m.b.H.

Umgebung

  • Buslinie 22A < 50 m Straßenbahn 26 < 250 m U1 < 1 km
  • Supermärkte < 250 m
  • Gänsehäufl < 2 km Fußballplatz Donaustadt < 500 m

Cookie-Einstellungen