Wohnhaus Töllergasse 13

Wohnhaus Töllergasse 13 - Miete
Wohnhaus Töllergasse 13 - Miete

Projektbeschreibung

Die Leopoldauer Herz-Jesu-Kirche mit dem ehemaligen Klostergarten ist der Mittelpunkt dieser Wohnanlage in Donaufeld.

Auf einem Hektar Grund befinden sich Wohnungen, ein fünfgruppiger Kindergarten, das Pflegewohnheim  „Wie daham“ und ein SOS-Kinderdorf (Nachbargebäude). Der große ehemaligen Klostergarten ist nun ein großzügiger Freibereich für Jung und Alt.

Das multifunktionale Wohnhaus in Niedrigenergiebauweise ist südlich der Kirche und entlang des Klostergartens situiert.

Über dem Erdgeschoss in welchem das Pflegeheim sowie der Kindergarten (der auch Teile des ersten Stocks einnimm ...

Die Leopoldauer Herz-Jesu-Kirche mit dem ehemaligen Klostergarten ist der Mittelpunkt dieser Wohnanlage in Donaufeld.

Auf einem Hektar Grund befinden sich Wohnungen, ein fünfgruppiger Kindergarten, das Pflegewohnheim  „Wie daham“ und ein SOS-Kinderdorf (Nachbargebäude). Der große ehemaligen Klostergarten ist nun ein großzügiger Freibereich für Jung und Alt.

Das multifunktionale Wohnhaus in Niedrigenergiebauweise ist südlich der Kirche und entlang des Klostergartens situiert.

Über dem Erdgeschoss in welchem das Pflegeheim sowie der Kindergarten (der auch Teile des ersten Stocks einnimmt) untergebracht sind, befinden sich 93 Wohnungen in den Größen von zwei bis vier Zimmern. Ein Großteil der Wohnungen wird in geförderter bzw. supergeförderter Miete angeboten.

Alle supergeförderten Wohnungen sind als betreubar ausgeführt.
Die als betreubar konzipierten Wohnungen sind Personen mit Pflegebedarf bzw. mit besonderen Bedürfnissen vorbehalten.

Die Inanspruchnahme von Betreuungsleistungen können die Mieter bedarfsgerecht und individuell mit dem Betreiber des Pflegeheimes im Erdgeschoss vereinbaren. (Achtung: für diese Wohnungen gelten besondere Vergabekriterien!)

Das Dachgeschoss beherbergt besonders repräsentative, freifinanzierte Eigentumswohnungen. Alle Wohnungen verfügen über einen Freibereich wie Loggia, Balkon oder Terrasse.

Großzügige Räume für Fahrräder, Kinderwagen, Gemeinschaft und Waschküche sind wie auch die hauseigene Tiefgarage selbstverständlich!

 

Eineinhalb Kilometer vom Floridsdorfer Zentrum, dem Franz-Jonas-Platz, entlang der Leopoldauer Straße nach Osten, erreicht man den „Töllergarten“. Die Busse 28A und 29A überwinden diese Distanz in wenigen Minuten. Am Franz-Jonas-Platz haben U6, mehrere S- Bahn-  und Straßenbahn- Linien sowie die ÖBB ihre Haltestellen.

Ebenfalls rund eineinhalb Kilometer ist es bis zur Oberen Alten Donau und zum Exit „Prager Straße“ der Donauuferautobahn A 22/Floridsdorfer Ast.

 

Fertigstellung Juni 2017

Förderung

Voraussetzung für die Gewährung der Wohnbauförderungsmittel ist, dass die neue Wohnung dem Mieter und seinen Mitbewohnern als Hauptwohnsitz dient. Die Rechte an sämtlichen Vorwohnungen sind längstens 6 Monate nach Bezug der neuen Wohnung aufzugeben. Für die Anmietung einer geförderten Mietwohnung in diesem Wohnhaus gelten Einkommensobergrenzen.

http://www.wien.gv.at/wohnen/wohnbaufoerderung/wohnungssuche/voraussetzungen-miete.html

Fertigstellung: Juni 2017

Derzeit stehen leider keine Wohnungen sofort zur Verfügung.
Sie können sich aber unverbindlich vormerken lasssen.

unverbindlich vormerken

Lageplan

Wohnhaus Töllergasse 13

Töllergasse 13 1210 Wien

Google Maps öffnen

Ihre Betreuerin

Nadine De Luca Bossa

Nadine
De Luca Bossa

+43 1 79700 150
nadine.deluca-bossa@arwag.at